Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Barclays will Subprime-Kreditsparte verkaufen - Sunday Telegraph

24.09.2007
LONDON (Dow Jones)--Die Barclays plc erwägt einem Zeitungsbericht zufolge, ihre Subprime-Privatkundenkreditsparte FirstPlus zu verkaufen. "The Sunday Telegraph" berichtet ohne Nennung von Quellen, die Londoner Bank biete FirstPlus unter Wert an. Die Zeitung beziffert den Wert des Kreditportfolios dabei mit 4,5 Mrd GBP.

LONDON (Dow Jones)--Die Barclays plc erwägt einem Zeitungsbericht zufolge, ihre Subprime-Privatkundenkreditsparte FirstPlus zu verkaufen. "The Sunday Telegraph" berichtet ohne Nennung von Quellen, die Londoner Bank biete FirstPlus unter Wert an. Die Zeitung beziffert den Wert des Kreditportfolios dabei mit 4,5 Mrd GBP.

Fritz Seegers, Chief Executive Global Retail and Commercial Banking, habe Gebote für die Kreditsparte gesammelt. Eine endgültige Entscheidung über den Verkauf sei bis zum Ende des Monats verschoben worden, schreibt die Zeitung weiter. Zu den möglichen Käufern zählen laut Zeitungsbericht der Mischkonzern General Electric Co und das New Yorker Versicherungsunternehmen American International Group Inc.

Eine Barclays-Sprecherin wollte sich gegenüber Dow Jones nicht zu dem Vorgang äußern.

Webseiten: http://www.telegraph.co.uk

http://www.barclays.com

http://www.firstplus.co.uk

DJG/DJN/dct/jhe

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.