Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.07.1999

Barnes & Noble bleibt Amazon auf den Fersen

FRAMINGHAM (IDG) - Barnesandnoble.com, der Online-Literaturshop der amerikanischen Bücherlädenkette Barnes and Noble, vertreibt wie sein Erzrivale Amazon.com nun auch CDs online. Der Webshop offeriert neben Musiktiteln etwa 50000 Rezensionen sowie 20000 Biographien von Künstlern. Der deutsche Medienkonzern Bertelsmann, seit letztem Jahr mit 200 Millionen Dollar zur Hälfte an Barnesandnoble.com beteiligt, will im Herbst dieses Jahres über seine Site www.bol.com ebenfalls in den Vertrieb von Musik über das Web einsteigen. Darüber hinaus planen die Gütersloher, wie der amerikanische Kooperationspartner, auch Zeitungen sowie Videos online feilzubieten.