Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.02.1987

Basic-Compiler für Macintosh

MÜNCHEN(pi) - Einen neuen Basic-Compiler für den Macintosh bietet Microsoft an. Außer einem wesentlich beschleunigten Programmlauf bei Basic-Anwenderprogrammen weist der Compiler einen gegenüber dem Interpreter-Basic erweiterten Funktionsumfang auf. So sind nun auch Block-if/then/else-Befehle möglich, wodurch zugunsten besserer Übersichtlichkeit auf Goto-Anweisungen verzichtet werden kann. Außerdem erlaubt der Compiler die Erstellung von "Case"-Listen und rekursive Unterprogrammaufrufe. Er unterstützt darüber hinaus das hierarchische File-System des Macintosh sowie den Apple-Laserwriter. Ein weiteres Merkmal ist die Möglichkeit, Basic-Programme anzuwenden, ohne vorher die Basic-Umgebung laden zu müssen.