Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Basis fuer interaktives TV Digital stellt zwei Server fuer Fernsehanstalten vor

22.12.1995

MUENCHEN (CW) - Digital Equipment (DEC) hat zwei "Mediaplex"-Video- Server mit Alpha-CPU vorgestellt, die bis zu 40 Fernsehkanaele mit Werbung oder abrufbaren Spielfilmen beliefern koennen. DEC kooperiert seit kurzem mit der Multimedia-Firma Macromedia, um Basissoftware fuer das interaktive Fernsehen (Video on demand) bereitzustellen.

Die Mediaplex-Systeme fuer die Einspielung von Werbesequenzen haben Platz fuer mehr als 300 Werbespots mit einer Laenge von 30 Sekunden, die auf 24 beziehungsweise 40 Kanaelen im Stundentakt ausgestrahlt werden koennen. Ein funktionsfaehiges System muss mit rund 8000 Dollar pro Kanal veranschlagt werden, was einem Einstiegspreis von rund 320 000 Dollar entspraeche.

Die zweite Server-Klasse kann Fernsehfilme in Abstaenden von 15 Minuten auf sechs bis zwoelf Kanaelen senden. DEC bezeichnet diese Sendefolge als "Near Video on demand". Das Grundsystem fuer sechs Kanaele hat eine Kapazitaet von 18 MPEG-2-codierten Fernsehfilmen und wird rund 150 000 Dollar kosten. Der groessere Server fuer zwoelf Kanaele muss mit 180 000 Dollar veranschlagt werden. Mitte naechsten Jahres soll ein Server fuer rund 200 000 Dollar folgen, der bis zu 24 Fernsehkanaele versorgen kann.

Gemeinsam mit Macromedia will DEC ausserdem Entwicklungshilfen fuer Anwendungen schaffen, die interaktives Fernsehen moeglich machen. Entwicklern bieten beide Firmen ein Paket an, bestehend aus einem Alpha-Server und einem Pentium-PC samt Software von Macromedia.