Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.02.1981 - 

"Basis" läuft auf DEC-, IBM-, CDC- und Univac-Rechnern:

Battelle Datenbanksystem für Minis

FRANKFURT (de) - Vom Battelle-Institut gibt es letzt ein Datenbanksystem, das "weitgehend unabhängig" von der eingesetzten Hardware und Systemsoftware ist: "Basis", zu 85 Prozent Standard-Fortran, kann auf die Anlagen von IBM, CDC; Univac und DEC sowie anderer Hersteller angepaßt werden.

Die "Basis"-Datenbank-Software, eine Entwicklung der Battelle-Laboratorien in Columbus (Ohio), wird weltweit bereits bei über 30 Unternehmen eingesetzt. Sie umfaßt neben einer laut Battelle einfach zu handhabenden Abfrage-Sprache ("Query-Language") acht Module, darunter einen Reportwriter und ein Modul zum Aufbau und zur Verwaltung eines Ansi-kompatiblen Thesaurus. Der Kaufpreis liegt für Großrechner zwischen 97 000 und 250 000 Mark; Minicomputer-Anwender - etwa mit DEC VAX-11/780-Systemen - zahlen zwischen 68 000 und 175 000 Mark.