Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


18.01.2010

Batterie-JV von Bosch und Samsung könnte Auftrag von GM erhalten

SEOUL (Dow Jones)--Das Gemeinschaftsunternehmen für Lithium-Ionen-Batterien von Bosch und Samsung könnte einen Auftrag von dem US-Automobilhersteller General Motors (GM) erhalten. Derzeit werde die Batterie gemeinsam entwickelt, aber es sei hinsichtlich eines Deals noch nichts festgelegt worden, sagte Song Chi-heoun, Sprecher von Samsung SDI.

SEOUL (Dow Jones)--Das Gemeinschaftsunternehmen für Lithium-Ionen-Batterien von Bosch und Samsung könnte einen Auftrag von dem US-Automobilhersteller General Motors (GM) erhalten. Derzeit werde die Batterie gemeinsam entwickelt, aber es sei hinsichtlich eines Deals noch nichts festgelegt worden, sagte Song Chi-heoun, Sprecher von Samsung SDI.

Die Zeitung "Korea Economic Daily" hatte am Montag berichtet, dass es "sehr wahrscheinlich" sei, dass Samsung SDI als Batterielieferant ausgewählt werde. Die Zeitung hatte sich dabei auf eine GM-Führungskraft berufen.

SB LiMotive Co ist ein paritätisch geführtes Gemeinschaftsunternehmen der Robert Bosch GmbH und der Samsung SDI Co Ltd. Der Partner der Stuttgarter ist der weltweit zweitgrößte Hersteller von wiederaufladbaren Batterien gemessen an der Produktion.

Sollte SDI einen Auftrag von GM erhalten, könnte das die Wahrscheinlichkeit von Folgeaufträgen erhöhen. So rechnet John Soh, Analyst bei Shinhan Investment Corp, damit, dass auch Renault-Nissan das Gemeinschaftsunternehmen als Lieferant von Lithium-Ionen-Batterien auswählen würde. Anfang August 2009 hatte sich die BMW AG für SDI als Batterielieferant für das Elektrofahrzeugprojekt "Megacity Vehicle" entschieden. ´

Webseiten: www.bosch.de www.sblimotive.co.kr - Von Jung-Ah Lee, Dow Jones Newswires; (0)69 29725 102, unternehmen.de@dowjones.com (Soo-Kyung Seo hat zu dem Bericht beigetragen) DJG/DJN/mkl/kla Besuchen Sie auch unsere Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2010 Dow Jones & Company, Inc.