Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.04.1978 - 

Karl Gutmann KG:

Baukasten für Bildschirm Arbeitsplätze

UNTERKIRNACH (uk) - Spezialarbeitsplätze für Datensichtgeräte und für Textverarbeitungssysteme sowie Ablagesysteme für Datenträger aller Art zeigt die Karl Gutmann KG in Hannover. Der neue Funktionsarbeitsplatz wurde nach neuesten Erkenntnissen der Arbeitsmedizin entwickelt und als variables Baukastensystem konzipiert. Grundelement ist der Terminaltisch, den man in der Höhe stufenlos von 66 bis 84 cm verstellen kann. Die Arbeitsfläche läßt sich nach links durch einen 72 cm hohen Anstelltisch oder nach beiden Seiten durch 45 cm breite Ansteckplatten erweitern. Der Bildschirmaufsatz kann um fünf cm nach vorn und um 15 cm nach hinten sowie um + 7° geneigt werden. Die ansteckbare Tastaturauflage ist separat von 60 bis 78 cm höhenverstellbar und um + 10° neigbar.

Das Disketten-Ablagesystem besteht aus Diskettentaschen, Leitkarten Disketten-Ablagekästen sowie Beistellschränken. Dabei werden hinter jeder Leitkarte bis zu 20 Disketten abgestellt und in jedem Ablagekasten zirka 60 Diskettentaschen mit Leitkarten untergebracht. Der Beistellschrank faßt in jedem der beiden Karteiauszüge jeweils drei Ablagekästen.

Information: Karl Gutmann KG 7731 Unterkirnach/Schwarzwald.

In Hannover: CeBIT C-6404.