Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.10.1983

Bausch & Lomb wendet sich an Konstrukteure

Für den Konstrukteur. der keine DV-Kenntnisse hat, zeigt Bausch & Lomb, Neu-Isenburg, das System DS 16.

Das System läßt sich von einem bis auf sechs Bildschirmarbeitsplätze erweitern. Jede Station verfügt über ihren eigenen, in die Zentraleinheit integrierten Rechner und kann unabhängig von der Nachbarstation im Zeichen- und Testprogramm arbeiten. Der Benutzer hat über die CPU Zugriff auf den gespeicherten File-und Figurenvorrat. Ein 27-Megabyte Winchesterlaufwerk und ein Shugart-Diskettenlaufwerk gehören ebenfalls zur Konfiguration.

Jeder Arbeitsplatz ist mit Zeichenbildschirm, Dialogbildschirm und Menütablett ausgestattet. Der DINA0-Plotter ist der Zentraleinheit zugeordnet und kann nur von dort aus bedient werden.

Informationen: Bausch & Lomb ARL Applied Research Laboratories GmbH, Vertrieb systemanalytischer Geräte, Hans-Böckler-Straße 7, 6078 Neu-Isenburg, Telefon: 0 6t 02/28 70 Halle t 6