Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.03.2001 - 

Web2Cad AG

Bauteile-Kataloge einfacher erstellen

Der Betreiber des B-to-B-Portals für Maschinenbauer und Konstrukteure und Anbieter von plattformübergreifenden E-Business-Lösungen Web2cad AG offeriert die Edition 3 seines "Catalog Creators". Die Software zur Erstellung von Teilekatalogen wurde mit zusätzlichen Komponenten ausgestattet. Eingefügt wurden ein Importassistent, ein Vorlagenassistent und ein Website-Manager. Neu ist auch die Option zur Trennung von Produkten und Kategorien sowie eine überarbeitete Vorlagenverwaltung, daneben die Editierbarkeit von Tabellenkopfzeilen in Artikelgruppenfenstern. Darüber hinaus stehen jetzt die XML-Datenbank Tamino und ein FTP-Client zur Verfügung. Außerdem hat die Edition 3 eine Anbindung zu Powerparts, der CAD-Bibliothek von Web2cad, wodurch es Herstellern mit Online-Katalogen ermöglicht wird, auf den Service von Powerparts direkt aus dem Produktkatalog zuzugreifen. Über den ebenfalls neuen Ersatzteilkatalog können isometrische Darstellungen für die Navigation im Katalog verwendet werden, um spezielle Ersatzteilkataloge bereit zu stellen.

In die bekannte Kaufteilbibliothek Powerparts, die sowohl auf CD-ROM als auch im Internet erhältlich ist, wurden weitere Hersteller aufgenommen. Im Portal von Web2cad selbst findet man jetzt eine erweiterte Bauteilberechnungsfunktion, auch Elektromotoren können hier ab sofort berechnet werden.

Informationen: web2CAD AG,

Tel.: 09621/700-0, Fax: 09621/700-100,

www.web2cad.de

Halle 21, Stand E15