Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.03.1996 - 

Uebernahme sichert 40 Prozent des RMON-Marktes

Bay Networks kauft Know-how fuer Internet und Monitoring

Brandneu ist die Uebernahme der Armon Networking Ltd., eines Unternehmens der israelischen RAD-Gruppe. Die auf Netz-Management spezialisierte Company hat sich weltweit als Anbieter von verteilten Analyse-Tools auf Basis des Standards Remote Monitoring (RMON) einen Namen gemacht. Bay Networks, das die RMON-Technologie der Israelis bereits in Lizenz genommen hatte, sichert sich mit dem Kauf laut Uwe Witt, Geschaeftsfuehrer der deutschen Bay, einen Marktanteil von rund 40 Prozent.

Die Uebernahme kostet die Kalifornier eigenen Angaben zufolge 33 Millionen Dollar. Armon Networking soll vorbehaltlich der Zustimmung der israelischen Regierung als Bay Networks Israel Ltd. in die Network Management Division der Amerikaner eingegliedert werden. Bestandteil der Akquisition ist neben der RMON- und RMON- 2-Technik auch die Produktfamilie "Onsite" mit dem Stand-alone- Tool "Onsite Probe" fuer Ethernet-, Token-Ring- und FDDI-Netze sowie die Applikationssuite "Onsite Manager". Bay Networks wird das Know-how in sein Management-System "Optivity" einfliessen lassen.

Nicht in Uebersee, sondern in San Antonio, Texas, hat Bay die Fuehler nach einem Internet-Spezialisten ausgestreckt. Fuer 13 Millionen Dollar wird Performance Technology, Erfinder des Arcnet- Verfahrens, in den Besitz des Unternehmens aus Santa Clara uebergehen. Nach Xylogics, das Erfahrungen bei remoten Access- Loesungen hat, kauft sich Bay mit Performance Technology nun Wissen in puncto Internet-Zugriffstechnik und -Management ein. Hauptprodukt der Texaner ist "Instant Internet", ein Internet- Access-Server fuer Netware-, Windows-95- und Windows-NT-basierte lokale Netze.