Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


14.01.1994

Bayern 3, Montag, 31. Januar 1994, 15.00 Uhr Moeglichkeiten und Risiken von Chip-Karten

In Blois, einer franzoesischen Kleinstadt an der Loire, wird der Einsatz der Chip-Karte in verschiedenen Bereichen des Alltagslebens erprobt. Beispiele sind unter anderem der oeffentliche Nahverkehr, der bargeldlose Einkauf und die medizinische Vorsorge. Trotz der vorgesehenen Sicherungsmassnahmen droht indes in einigen Faellen das Risiko der Offenlegung gespeicherter persoenlicher Daten.