Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.01.1986

BBC-Forschungspreis nun auch für Informatik

BADEN (sg) - Der Forschungspreis für Energieforschung, der seit 1979 alljährlich von der BBC Baden an Studenten der ETH-Zürich und Lausanne verliehen wird, ist in diesem Jahr erweitert worden. Der Forschungspreis in Höhe von 10 000 Franken wird neben der Energieforschung nunmehr auch für Arbeiten aus den Gebieten Informatik, Automatik und Nachrichtentechnik vergeben.

Erster Preisträger des BBC-Forschungspreises für Informatik wurde Thomas Siegenthaler, Assistent im Institut für Kommunikationstechnik der ETH-Zürich. Er hatte eine Nachdiplom-Studienarbeit zu Problemen auf dem Gebiet der Verschlüsselungstechnik verfaßt. Die Preisverleihung erfolgte durch Professor Ambros Speiser, den Chef der Konzernforschung bei BBC.