Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.10.1978 - 

Kienzle-Programmpaket für das Rechnungswesen:

BCS 2200 für den Kleinbetrieb

MÜNCHENSTEIN (sg) - Von ihrem Computer EFAS 2000 konnte Kienzle bisher weltweit über 5000 Systeme installieren - davon allein 200 Einheiten in der Schweiz. Für dieses System offeriert Kienzle jetzt mit dem BCS 2200 ein Programmpaket für das gesamte Rechnungswesen.

Mit dem Betrieblichen-Control-System BCS 2200 gibt es nun ein Verfahren, das auf schweizerische Verhältnisse mit zahlreichen Klein- und Mittelbetrieben, optimal abgestimmt ist. Das Programmpaket BCS 2200 liegt weit über dem Durchschnitt dessen, was sonst üblicherweise für Anlagen von der Größenordung des EFAS angeboten wird.

Für die Erstellung des Pakets hat die Kienzle Data System AG einige Mannjahre aufgewendet. Die aus dem integrierten Abrechnungssystem gewonnenen Informationen stehen durch das BCS jederzeit zur Verfügung. Das reicht von der Fakturierung über die Lagerbuchhaltung bis hin zur vollständigen Betriebsbuchhaltung.

Mit dem einfachen und sicheren Handling des Systems sowie mit den problemlosen Programmabläufen zielt Kienzle vor allem auf jene Unternehmen bei denen kein spezifisches EDV-Wissen vorausgesetzt werden darf.