Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.09.1981 - 

Branchensoftware für Kfz-Betriebe:

BCT-Paket verwaltet Alfa-Werkstatt

KÖLN (pi) - Ein Programmpaket für den Einsatz in der Kfz-Branche hat die BCT Computer GmbH, Köln, in Zusammenarbeit mit einer Automobilfirma entwickelt. Das Paket wurde in Cobol geschrieben und ist nach Angaben des Herstellers für die hauseigenen Multi-Programming-Computer konzipiert worden.

Das Programm beinhaltet nach Mitteilung von BCT die Verwaltung der Arbeitsgänge, die in einem Unternehmen der Kraftfahrzeugbranche auftreten.

In der Auftragsabwicklung werde die Arbeitskarte automatisch erstellt. Der Kfz-Meister habe Gelegenheit, den Auftrag um zusätzliche Aufgaben zu ergänzen und Leistungen mit Arbeitswerten zu versehen, sofern diese nicht das System selbsttätig heranzieht.

Auch Rabattberechnungen und für den Betrieb spezifische Steuern werden von dem BCT-Paket berücksichtigt.

Gleichzeitig bearbeitet das Programm die kapitalintensive Bestandsführung von Fahrzeugen und Teilen im Kfz-Betrieb sowie auch andere Einsatzgebiete im Dialog.

Weiterhin stehe, so teilt das Unternehmen mit, neben der Finanzbuchhaltung und Lohn- und Gehaltsabrechnung, eine Anlagenbuchhaltung, mit Vermögensaufstellung und Feuerversicherungsliste zur Verfügung.

Das System sei auch in vollem Umfang für Textverarbeitungsbelange verfügbar.