Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.04.1983 - 

Rhein-Main-Rechenzentrum GmbH & Co. KG:

BDE auf Mikros

Auf Mikrocomputer-Sofware hat das Rhein-Main-Rechenzentrum in der Auswahl der diesjährigen Exponate ein Auge geworfen. Sowohl FiBu für Mikros als auch ein Datenerfassungsprogramm sind Neuheiten der Frankfurter.

Das Datenerfassungsprogramm "Decom" eignet sich für die Außer-Haus-Verarbeitung im RM-Rechenzentrum. Es ist für die RM-Systeme "Lohn", "Fibu", "Kost", "Anbu" und "Berst" konzipiert. Die Eingaben von Stamm- und Bewegungsdaten sowie Änderungen erfolgen im Dialog mit dem Mikrocomputer.

Mit Hilfe des Generators für kommerzielle Basis-Software "Cobas" können Aufgaben, wie Auftragsabwicklung, Lagerbuchhaltung und Fakturierung und andere kaufmännische Arbeiten gelöst werden.

Die Finanzbuchhaltung mit dem Mikrocomputer erlaubt das neue RM-Software-Paket "Mikro-Fibu".

Informationen: Rhein-Main-Rechenzentrum GmbH & Co. KG, Postfach 50 10 76, 6000 Frankfurt 50. CeBIT-Nord (Halle 1), Stand C-7906