Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

07.04.1977 - 

Kienzle Apparate GmbH:

BDE, MDT und "Branchen-Tage"

VILLINGEN (pi) - Mit einer "völlig neuen BDE-Generation" will die Kienzle Apparate GmbH, Villingen, den Messebesuchern vorführen, "was Betriebsdatenerfassung heißt", nämlich automatische, sichtbare Erfassung von Produktions-Ist-Daten direkt an der Maschine mit dem Registrier-Terminal RT 20 sowie Konvertierung und Verarbeitung der Daten am zentralen Informationsplatz IP 16. Beide Komponenten, RT 20 und IP 16, bilden zusammen das neue BDR-System Kienzle 1620, das "für jede Betriebsgröße wirtschaftlich einsetzbar ist".

Darüber hinaus zeigt Kienzle nahezu die gesamte Palette seiner MDT- Anlagen. So etwa den Er-"Volks"-Computer EFAS 2000 (Neuvorstellung auf der letzten Hannover Messe), die Computer-Familie 6000 (Systeme 6000, 6100 und 6600) sowie das Terminal-System 3700.

Daneben finden in den CeBIT-Dachpavillons die - beinahe schon traditionellen - Kienzle-Branchentage statt, eine Art Branchen-Software-Informationsforum.

Informationen: Kienzle Apparate GmbH, Postfach 1640, 7743 Villingen.

In Hannover: CeBIT B-4703, C-7303