Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.04.1998

Be-OS läuft auf Intel-PCs

MÜNCHEN (CW) - Das als Macintosh-Alternative bekannt gewordene Betriebssystem Be-OS läuft in der aktuellen Version 3.0 nun auch auf Intel-Systemen.Der amerikanische Verbraucherschützer Ralph Nader sieht es daher als Alternative zu den Microsoft-Betriebssystemen.In diese Position will sich Be-Chef Jean-Louis Gasset allerdings nicht drängen lassen.Gassets rhetorische Frage: "Glauben Sie etwa, daß es uns gelungen wäre, auch nur einen Investor zu finden, der bereit wäre, Geld für einen Microsoft-Herausforderer auszugeben?"Mit dem Argument, Be sei eine Option für Computer-Freaks, die beim Einschalten des PCs je nach Anwendung entscheiden wollen, welches Betriebssystem sie benutzen, konnte er dagegen in der bislang letzten Finanzierungsrunde 25 Millionen Dollar zusammensammeln.