Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.11.2009

Bechtle hat Aktienrückkaufprogramm beendet

NECKARSULM (Dow Jonnes)--Die Bechtle AG hat Ende September ihr Aktienrückkaufpgrogramm beendet. Insgesamt habe das Unternehmen im Rahmen des Programms 461.051 Aktien über die Börse erworben, erklärte der IT-Dienstleister am Mittwoch im Bericht zum dritten Quartal. Der durchschnittliche Kaufpreis habe bei 11,24 EUR je Anteilsschein gelegen.

NECKARSULM (Dow Jonnes)--Die Bechtle AG hat Ende September ihr Aktienrückkaufpgrogramm beendet. Insgesamt habe das Unternehmen im Rahmen des Programms 461.051 Aktien über die Börse erworben, erklärte der IT-Dienstleister am Mittwoch im Bericht zum dritten Quartal. Der durchschnittliche Kaufpreis habe bei 11,24 EUR je Anteilsschein gelegen.

Bechtle habe beschlossen, 200.000 eigene Anteilsscheine einzuziehen und die übrigen Aktien preisschonend über die Börse zu verkaufen, hieß es weiter. Bis einschließlich dem 6. November seien bereits insgesamt 100.000 Stück veräußert worden.

Das Unternehmen hatte am 9. Oktober 2008 mitgeteilt, ab sofort bis zu 2,12 Millionen eigene Aktien zurückzukaufen. Der Konzern wolle die "günstigen" Kurse nutzen, um zu einem späteren Zeitpunkt die eigenen Aktien unter anderem als Akquisitionswährung einsetzen zu können, erklärte Bechtle seinerzeit.

Webseite: http://www.bechtle.com DJG/phg/kla Besuchen Sie auch unsere Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.