Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.05.2002

Befragung: Zukunft der virtuellen Personalarbeit

Seit sieben Jahren wird die Diskussion um die virtuelle Personalabteilung geführt. Unabhängig davon, inwieweit man diesen Ausdruck verwenden möchte, haben Unternehmen in dieser Hinsicht in der letzten Zeit Fortschritte gemacht.

Darum wird vom Institut für Management-Kompetenz (imk) an der Uni Saarbrücken bis zum 15. Juni eine Aktion laufen, bei der Unternehmen den Virtualisierungsgrad ihrer Personalabteilung beurteilen. Unter www.internetbefragung.de/vpa steht ein Test zur Verfügung. Nach Bearbeitung von zehn bis 30 Fragen (je nach gegebener Antwort braucht das System mehr oder weniger Fragen) bekommt der Teilnehmer eine entsprechende Auswertung. Auf Wunsch gibt es per E-Mail den Vergleich zu den anderen Teilnehmern als Benchmark. Die Teilnahme ist kostenlos. Weitere Informationen erteilt Volker Stein von der Universität des Saarlandes, Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre. Im Stadtwald, Geb. 15, Postfach 151150, 66041 Saarbrücken, Tel. 0681/302-4722, Fax: 0681/ 302-3702 und im Internet unter www.orga.uni-sb.de.