Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.08.1994

Begriffe richtig einordnen

Betrifft CW Nr. 29 vom 22. Juli 1994, Seite 33, "Technik-Report Prozessoren":

Mit grossem Interesse habe ich in der aktuellen Ausgabe der CW den "Technik-Report" ueber die verschiedenen Prozessoren gelesen und moechte Ihnen zu den ausgezeichneten Tabellen gratulieren. Im Vergleich dazu ist aber meiner Meinung nach der redaktionelle Text etwas zu kurz geraten. Ich haette mir gewuenscht, dass Professor Arndt Bode neben der Nennung einiger wichtiger Entwicklungen (zum Beispiel Very Long Instruction Word - VLIW, Superpipelining und Superskalaritaet) diese kurz beschreibt. In einem kompakten technischen Abriss ueber die Entwicklungen waere eine Seite mehr sicher gut geeignet gewesen, um auch auf diese Punkte noch einzugehen. So hingegen habe ich als Leser nicht das sichere Gefuehl, alle derzeit von Herstellern gebrauchten Begriffe richtig einordnen zu koennen.

Ansonsten schaetze ich an der CW, dass sporadisch spezielle Teilbereiche der EDV eingehender beleuchtet werden. Selbst einem EDV-Spezialisten ist es ja leider nicht immer moeglich, sich ueber alle Fachbereiche hinweg (Datenbanken, Betriebssysteme, Netzwerke, Hardware etc.) gleichermassen auf dem aktuellen Stand zu halten.

Kay Labinsky,

Wirtschaftsinformatiker, Koeln