Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.05.2005

Behörden schlampen bei WLAN-Sicherheit

Eine laxe Haltung legen US-Behörden gegenüber dem Thema WLAN-Sicherheit an den Tag. So fand das US-amerikanische Government Accountability Office (GAO) heraus, dass kaum eine Behörde ihre Funknetze effizient schützt. Neun der 24 wichtigsten Behörden haben nach Angaben des GAO keine Sicherheitsregeln zur Benutzung von WLANs, und die anderen Behörden böten dem Benutzer kaum Hilfe zur sicheren WLAN-Nutzung. Ferner war das GAO bei sechs überprüften Behörden in der Lage, außerhalb des Gebäudes WLAN-Signale zu empfangen, und stellte dabei verdächtige Aktivitäten in den Funknetzen fest.(hi)