Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

20.10.2000 - 

Computerausbildungen spielen eine wichtige Rolle

Bei den Handelskammern schließen 15 Lehrgänge mit einem IT-Zertifikat ab

MÜNCHEN (CW) - IT-Qualifikationen mit einem IHK-Zertifikat - das steht für praxisnahe und einheitliche Qualität im gesamten Bundesgebiet. Die einheitlichen IHK-Zertifikatslehrgänge sind für IT-Einsteiger und -Fortgeschrittene das Tor zum weiteren beruflichen Erfolg.

Die Weiterbildung steht nicht für trockene Theorie, sondern für praxisbezogene und übungsintensive Qualifizierung. Die Anforderungen definiert die Praxis. Die Zusammenarbeit mit Experten aus der Wirtschaft hat oberste Priorität. Das Ziel lautet: Aus der Praxis - für die Praxis. Insgesamt existieren 15 bundeseinheitliche IHK-Zertifikatslehrgänge zu IT-Themen.

Zu den aktuellen Themen zählen:

- IT-Management heterogener Netze (IHK) mit den Schwerpunkten: System-Management heterogener Netze auf den Plattformen von Netware, NT, Linux oder Unix;

- IT-User-Support (IHK) mit den Themen Büroautomation und Aufgaben des IT-User-Supports, PC-Systeme und PC-Netzwerke, Grundlagen des Internet, Praxis des IT-Supports;

- Sicherheit in der Wirtschaft (IHK). Hier geht es um Netzwerksicherheit, Firewalling, spezifische Gefährdungsgrundlagen und Gefahrenabwehr

Ein Überblick hierüber und über die Industrie- und Handelskammern, die diese Lehrgänge anbieten, findet sich unter der Homepage http://www.diht-bildungs-gmbh.de. Über weitere Seminare können Interessenten sich unter http://www.wis.ihk.de informieren.

Das gesamte Angebot stellt die DIHT Bildungsgesellschaft auf dem sechsten IT-Trainingskongress vor. Er findet vom 9. bis 10. November in Bonn statt. Informationen sind erhältlich unter 0228/98164-0. Zusätzlich wird zum dritten Mal die beste Anwenderschulung ausgezeichnet.