Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

04.12.1992

Bei der Intergraph (Deutschland) GmbH wurde der langjährige Industrie-Sales-Manager Richard Weinstock (48) zusätzlich mit der Leitung der Bereiche Geografische Informationssysteme (GIS), Utility und Transportation betraut. Der studierte Informatiker, sei

Bei der Intergraph (Deutschland) GmbH wurde der langjährige Industrie-Sales-Manager Richard Weinstock (48) zusätzlich mit der Leitung der Bereiche Geografische Informationssysteme (GIS), Utility und Transportation betraut. Der studierte Informatiker, seit 1987 bei Intergraph, bewegt in seiner neuen Position ein Umsatzvolumen von 35 Millionen Mark.

Zwei Wiesbadener Geschäftsleitungs-Mitglieder der Management- und Technologieberatungsfirma Arthur D. Little Inc. sind zu European Directors berufen worden: Achim Riemann (39), der das Beratungsgeschäft mit Chemieunternehmen leitet, und Wolfgang Zillessen (36), verantwortlich für den Bereich Informations-Management.

Volker Canis (52) hat bei der Software AG in Darmstadt die Leitung des neu geschaffenen Kundendienst-Bereiches übernommen. Hier wurden die bisherigen Zentralfunktionen Produktunterstützung, Support und Qualitätssicherung sowie der Versand von Software und Dokumentationen zusammengefaßt. Canis war vor seinem Wechsel zur Software AG in der Geschäftsführung der Syntax Data Processing GmbH, Frankfurt, beschäftigt.

Karl Hofmann (50, Foto) hat als Nachfolger von Peter Meis (49) die Geschäftsführung der Münchner PCS Computer Systeme GmbH übernommen. Hofmann leitet zudem bei Digital Equipment in München das Enterprise Integration Center; Meis kehrt als Mitglied der Geschäftsleitung zu Digital-Kienzle Computersysteme GmbH nach Villingen-Schwenningen zurück.

Die Retix (Deutschland) GmbH, deutsche Tochter des amerikanischen Open-Networking-Anbieters, hat Götz Kauschka (34) zum Director Sales ernannt. In dieser Funktion zeichnet der Betriebswirt mit Vergangenheit bei Schneider & Koch für den Retix-Vertrieb im deutschsprachigen Raum verantwortlich.

Mit der Verantwortung für den technischen Bereich ist Dieter Burgartz (46) in die Geschäftsführung der Kölner Infodas Gesellschaft für Systementwicklung und Informationsverarbeitung mbH gewechselt. Er leitete bislang das Projektgeschäft der Sema Group.

Neuer Vertriebsleiter der Informix Software AG in Zürich ist Axel Altorfer (34). Der Verkaufs- und Marketing-Profi war zuvor zwei Jahre bei Ingres als Sales-Manager für das Geschäft mit Unternehmen der Chemischen Industrie zuständig.

Thomas Kobusch (35) steuert nun die Marketing-Aktivitäten der Talkline-Gruppe in Elmshorn. Der Diplomkaufmann kommt von Konica Business Machines International, Hamburg. Dort leitete er zuletzt das operative Marketing für Kopierer, Faxgeräte und Laserdrucker.

Neuer Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Funkkommunikationssysteme bei der Philips Kommunikations-Industrie AG, Nürnberg, wurde Albrecht Fehlig (33). Er ist dort für die weltweite PR der Produktgruppen Endgeräte und Infrastruktur für zellularen Mobilfunk sowie für Philips schnurlose Telefone verantwortlich Zuvor war Fehlig bei der Deutschen Aerospace AG, München.

Die Cabletron Systems GmbH, Unterschleißheim bei München, hat Frank van Geuns zum Verkaufsleiter Deutschland ernannt. Der gebürtige Niederländer arbeitet seit mehr als elf Jahren in der Computerindustrie.

Lothar Mayer, Sprecher des Vorstandes der Philip Holzmann AG, Frankfurt, wurde Sprecher des Verwaltungsrates der TÜV Bau-Qualität GmbH, München.

Ulf Seiler (47) ist nunmehr Direktor für Vertrieb und Marketing bei Druckerhersteller Star Micronics Deutschland GmbH, Frankfurt/M. Er ist sowohl für die nationalen als auch für die internationalen Vertriebs- und Marketing-Aktivitäten des Unternehmens tätig.

Frank Harreß (32) übernahm die Geschäftsführung der Comteam GmbH & Co. Computerfachhandelsgesellschaft, Lilienthal. Er ist damit Nachfolger des bisherigen Geschäftsführers und Gründers des Unternehmens Frank Garrelts (40).

Der Aufsichtsrat der Münchner, Siemens Matsushita Components GmbH & Co. KG bestellte Seinosuke Kuraku (55, Foto) zum Mitglied der Geschäftsführung. Er folgt Satoshi Sugii (62), der aus Altersgründen ausschied. Vorsitzender der Geschäftsführung ist Klaus Ziegler (57).

Franz Weisbrich (46) hat bei der Kölner Bull AG die Leitung des neu geschaffenen Geschäftsbereiches Systemintegration/Großprojekte übernommen. Er kommt von der EDS Electronic Data Systems (Deutschland) GmbH, Rüsselsheim, wo er Geschäftsleitungspositionen im Verkaufs- und Marketing-Bereich innehatte.

Zum Geschäftsführer der Brain Force Software Products & Services GmbH, Unterschleißheim bei München, werde Bernhard Busley (31) bestellt. Der Diplominformatiker war zuvor bei der IQ-Products GmbH tätig.

Wolfhart Gillessen (42, Foto) ist neuer Geschäftsführer der STI Strässle Technische Informationssysteme GmbH. Er leiste Bernhard Möller ab, der als Geschäftsführer zu Nestler wechselte. Art diesem Unternehmen ist, Strässle seit Anfang letzten Jahres zu 40 Prozent beteiligt.

Die Intel Corp. ernannte Wendy Vittori zum neuen General Manager der Supercomputer-Systems-Division (SSD) in Europa. Vittori, die die letzten drei Jahre in der SSD-Gruppe in Beaverton, Oregon, als Direktorin für Marketing und strategische Planung zuständig war, wird sämtliche Aktivitäten der europäischen SSD, einschließlich Verkauf, Marketing und Entwicklung, übernehmen.