Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

20.12.1991

Beim Desy hat das proprietäre CAD ausgedient

HAMBURG (vwd) - Das Deutsche Elektronen-Synchrotron (Desy), eine Hamburger Einrichtung zur Erforschung des Verhaltens von atomaren Teilchen in einem Ringbeschleuniger , wechselt im Konstruktionsbereich auf Unix. Die CAD-CAM-Software "Technovision" von Norsk Data (ND), bisher bei Desy unter dem proprietären Betriebssystem "Sintran" des skandinavischen Herstellers im Einsatz, wird künftig auf den Unix-basierten Sparcstations von Sun Microsystems laufen. Das teilte die Norsk Data GmbH, Bad Homburg, mit.