Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


02.06.1995

Beim Umsatz auf Platz eins SNI fuehrt im ersten Quartal den bundesdeutschen PC-Markt an

MUENCHEN (vwd) - Mit einem umsatzbezogenen Marktanteil von 13,5 Prozent hat die Siemens-Nixdorf Informationssysteme AG (SNI) im ersten Quartal 1995 die Fuehrung am deutschen PC-Markt uebernommen.

Nach Stueckzahlen liegt SNI laut Dataquest allerdings mit einem Anteil von zwoelf Prozent um 1,3 Prozent hinter Vobis auf Rang zwei. Gegenueber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres bedeute dies fuer SNI eine um 80 Prozent erhoehte Auslieferung. In der ersten Haelfte des laufenden Geschaeftsjahres haben die Muenchner 300 000 PCs abgesetzt.

Den Marktforschern zufolge wurden hierzulande in den ersten drei Monaten des laufenden Jahres 850 000 PCs mit einem Umsatzvolumen von rund 2,7 Milliarden Mark abgesetzt. In Europa wurden im gleichen Zeitraum 3,5 Millionen PCs im Wert von 7,64 Milliarden Dollar verkauft. EU-weit liegt die SNI, gemessen am Wert, mit einem Marktanteil von 4,7 Prozent auf Platz vier der Rangliste. Bezogen auf Stueckzahlen, belegt das Unternehmen mit einem Anteil von 4,5 Prozent den sechsten Rang unter den groessten PC-Anbietern.