Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


06.12.1985

Beko läßt sich in Karlsruhe nieder

WIEN (apa) - Das Wiener Softwarehaus Beko hat eine deutsche Tochtergesellschaft In Karlsruhe gegründet. Damit wollen die Österreicher in den deutschen Softwaremarkt einsteigen.

Die Beko Engineering GmbH erwartet laut Beko-Prokurist Paul Michal vom Bereich DV-Service im Dezember die ersten Aufträge. Bis Ende kommenden Jahres sollen in Karlsruhe rund 40 Mitarbeiter beschäftigt sein.

Darüber hinaus gab Michal bekannt, daß Ende dieses Jahres der PC-Vertriebsvertrag zwischen Beko und IBM ausläuft. Das Wiener Softwarehaus war vor rund drei Jahren als eines der ersten IBM-Vertragshändler in das PC-Geschäft eingestiegen.