Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.02.1975

Belegleser und Sammelsystem im Verbund FRANKFURTAUGSBURG - Eine neuartige "Systemkobination" aus Belegleser und Datensammelsystem erweitert das Spektrum der Datenerfassungs-Möglichkeiten: Inforex und der Hersteller von Beleglesern und -sortierern, Kleindi

Belegleser und Sammelsystem im Verbund

FRANKFURT/AUGSBURG - Eine neuartige "Systemkobination" aus Belegleser und Datensammelsystem erweitert das Spektrum der

Datenerfassungs-Möglichkeiten: Inforex und der Hersteller von Beleglesern und -sortierern, Kleindienst, Augsburg (vielleicht bekannter als Hersteller von Kfz- Waschanlagen) haben einen Kooperationsvertrag geschlossen, wonach beide Unternehmen ein Datenerfassungs-Verbundsystem auf den deutschen Markt anbieten können. Die Eigenständigkeit beider Partner in Herstellung und Vertrieb bleibt gewahrt. Beide Unternehmen stellen den für ihr Gerät erforderlichen Anschluß-Adapter serienmäßig her.

Das System, für das es bisher keine eigene Modellbezeichnung gibt, verbindet nach den Aussagen beider Hersteller die Vorteile des Belegleses (schnelle Erfassung großer Datenmengen) mit den Vorteilen des Sammelsystems (Einfügen variabler Daten); die erste Installation wurde bereits verwirklicht. (pi)

Information: Inforex GmbH, 6000 Frankfurt-Niederrad, Rennbahnstr. 72-74 und Kleindienst & Co. Datentechnik, 8900 Augsburg 11, Argonstr. 8

Englische Orgware für den deutschen Markt: Kenrick & Jefferson

MÜNCHEN - Nach über zehnjähriger Entwicklungszeit will der englische Softwarehersteller Kenrick & Jefferson (K & J) jetzt auf der Frankfurter Frühjahrsmesse (23. bis 27. 2. 75) seine Produktpalette für den deutschen Markt anbieten: zum Programm der K & J gehört eine spezifisch auf Benutzeranforderungen abgestimmte Serie von Eingabeformularen, sowohl für tastaturorientierte Dateneingabe wie für optische Zeichenleser und Strichmarkierungen.

Generell will K & J papier - und kostensparende Verfahren, mit denen sich die Genauigkeit und Effizienz von Datenerfassung und Datenaufbereitung steigern lassen, für den deutschen Markt nutzbar machen. hö

Honeywell Bull 61/60 für Peking

WIEN - Ein System 61/60 bestellte die Volksrepublik China bei Honeywell Bull. Wie ein Sprecher des Herstellers in Wien mitteilte, ist die 61/60 - das kleinste Modell innerhalb der Serie 60 - für die "People's Bank of China" bestimmt. Der Honeywell Bull-Rechner, ein Multi-User-System ausschließlich für on line-Betrieb (maximal 16 Teilnehmer) soll für die Lösung von DFÜ-Aufgaben eingesetzt werden. Die bestellte Konfiguration umfaßt neben der Zentralenheit einen Vorschaftrechner, sechs Terminals und zwei Drucker.

Das System wurde auf einer französischen EDV-Ausstellung im Juni 1974 in Peking vorgestellt. (pi)

Information: HONEYWELL BULL GMBH 6000 Köln 1, Hohenstaufenring 62