Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.07.2006

Benchmarken Sie ihre Vergütung!

Machen Sie mit beim großen CW-Gehaltsvergleich - dann wissen Sie, wie gut Sie stehen.

Der Kooperationspartner Personalmarkt aus Hamburg entwickelte im Unterschied zu den Vorjahren einen eigenen Fragebogen für Unternehmen. Betriebe können also ab sofort bis zum 31. Juli über das eigens dafür eingerichtete Vergütungsportal unter www.computerwoche.de/verguetungsstudie via Online-Fragebogen die Gehälter aller relevanten Stellen ohne großen Aufwand und verschlüsselt eingeben. Von großem Nutzen für Personaler dürften vor allem die Auswertungen sein, die das Verhältnis des Vergütungsniveaus im eigenen Unternehmen zu dem des Marktes aufzeigen. So lässt sich aus den Statistiken ablesen, wo man als Arbeitgeber mit den Gehältern der verschiedenen Berufsgruppen im Vergleich zu den Wettbewerbern steht.

Neu für die Einzelpersonen ist, dass sie ihre Gehaltsanalyse kostenlos erhalten. Der Fragebogen ist zu finden unter www.computerwoche.de/gehalt . Mitarbeiter erfahren unmittelbar nach Eingabe ihrer Daten, wie sie beim Gehalt gegenüber Kollegen mit ähnlicher Jobbeschreibung und vergleichbarer Qualifikation abschneiden. Darüber hinaus lassen sich zusätzliche auf den Einzelnen zugeschnittene Analysen erstellen. Ansprechpartner für alle Fragen ist Tim Böger, der unter der Telefonnummer 040/ 41345430 beziehungsweise per E-Mail zu erreichen ist. (hk)