Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Benutzer geben ISPs den Vorzug

11.10.1996

SAN FRANZISKO (IDG) - Von 2000 befragten Haushalten verfügen laut den Marktforschern von Odyssey, San Franzisko, 48 Prozent über einen Internet-Zugang bei einem Internet-Service-Provider (ISP). 35 Prozent benutzen einen kommerziellen Online-Dienst für den Zugang. Damit haben sich die Anteile im vergangenen Halbjahr nahezu umgekehrt. Mittlerweile sind 14 Prozent aller US-Haushalte online. Dabei legen die Nutzer beim Zugang mehr Gewicht auf Qualität als bei Inhalten. Die Umfrage bestätigte außerdem die Dominanz des "Netscape Navigator". Dieser Browser wird in 54 Prozent aller ans Internet angebundenen Haushalte benutzt, Microsofts "Internet Explorer" nur bei sechs Prozent. Während knapp die Hälfte der Nutzer des Navigator diesen als "sehr gut" bezeichnet, tut das beim Explorer lediglich ein Viertel.