Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.06.1980 - 

Planungswerkzeug von Sharp:

Benutzerführung fehlt

WIEN (pi) - Auch in Wien ist nunmehr das "Storage and Retrieval System"(Stars) der

Ges.m.b.H. erhältlich. Das in Kanada entwickelte Planungspaket soll seinen Hauptvorzug

darin haben, daß es "der Intelligenz des Planers nicht im Wege steht, sondern ihm erlaubt,

seine Kreativität im Planungsprozeß voll einzusetzen".

Das im Rahmen des APL-Timesharing-Service angebotene modulare Paket besitzt,

wie das Unternehmen erklärt, keine "aufwendige" Bedienerführung.

Stars unterscheidet zwischen "Steward" und "Benutzer". Der Steward muß ein

APL-Programmierer sein, der den Benutzern die Berechnungs- und Report -Funktionen zur

Verfügung stellt, Eingabeparameter und Defaultwerte definiert und das ganze System überblickt. Der Benutzer muß kein Programmierer sein. Sein Anliegen ist es, "fallorientierte" Modelle zu erstellen, zu manipulieren und Berichte auszugeben. Er braucht sich aber nicht auf die vorprogrammierten Modelle zu beschränken, sondern kann jederzeit mit Hilfe von APL zusätzliche Berechnungen vornehmen.

Informationen: I. P. Sharp Ges.m.b.H., Rechte Wienzeile 5/3, A-1040 Wien, Tel.: 02 22/ 57 65 71.