Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.06.1984 - 

Zeiterfassung erfolgt elektronisch:

Benzing-Produkte ermitteln Anwesenheit

VILLINGEN-SCHWENNINGEN (pi)Geräte zur elektronischen Zeiterfassung bietet die Friedr.Ernst Benzing GmbH+Co.an. Neu im Sortiment sind jetzt Bedacomp 78 und BCT330. Bedacomp 78 errechnet Herstellerangaben zufolge die Anwesenheitszeiten für maximal 178 Personen. Das Gerät arbeite im Standalone-Betrieb, könne aber auf Wunsch auch die ermittelten Daten auf eine Doppel-Floppy-Station aufzeichnen. Damit stünden die Daten für die Auswertung in einem übergeordneten System zur Verfügung. Bedacomp 78 bietet elektronische Zeiterfassung mit Ausweisen für gleitende und feste Arbeitszeiten. Über

stunden mit unterschiedlichen Prozentwerten und Schichtbetrieb.

Das Terminal BCT 330 ist eine Stempeluhr mit Rechneranschluß für bis zu 210 Mitarbeiter, Es liest laut Anbieter die Personalnummer von der eingesteckten Zeiterfassungskarte, überträgt sie mit Uhrzeit und Datum an den Rechner und druckt Datum und Zeit auf die Karte. Der Rechner bestimmt automatisch die gearbeiteten Zeiten. Dadurch könnten manuelle Errechnung, Kontrolle und Dateneingabe in den Computer entfallen.

I nformationen:Friedr.Ernst Benzing GmbH+Co.,Karlstraße 45,7730 Villingen-Schwenningen

Telefon:0 77 20/3 40 61-65.