Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

29.11.2007

Berenberg hat Versatel-Aktien für Utd Internet gekauft -Kreise

DÜSSELDORF (Dow Jones)--Hinter dem rätselhaften Anteilserwerb der Berenberg Bank an dem Telekommunikationsunternehmen Versatel hat nach Angaben aus Finanzkreisen wie vermutet der Wettbewerber United Internet gesteckt. Berenberg habe die Papiere in den vergangenen Tagen im Auftrag des DSL-Anbieters erworben, sagte eine mit den Vorgängen vertraute Person am Donnerstag der Nachrichtenagentur Dow Jones Newswires.

DÜSSELDORF (Dow Jones)--Hinter dem rätselhaften Anteilserwerb der Berenberg Bank an dem Telekommunikationsunternehmen Versatel hat nach Angaben aus Finanzkreisen wie vermutet der Wettbewerber United Internet gesteckt. Berenberg habe die Papiere in den vergangenen Tagen im Auftrag des DSL-Anbieters erworben, sagte eine mit den Vorgängen vertraute Person am Donnerstag der Nachrichtenagentur Dow Jones Newswires.

Die Hamburger Bank hatte in zwei Schritten insgesamt 15% an Versatel erworben. Außerdem war aus den Kreisen verlautet, dass United Internet auch direkt eigene Aktien unterhalb der Meldeschwelle von 3% gekauft hatte. In der Nacht gab das Internetunternehmen aus Montabaur dann bekannt, 20% an der in Düsseldorf ansässigen Versatel zu halten, und behält sich vor, den Anteil weiter zu erhöhen. Ziel des Einstiegs sei eine "strategische Positionierung im Rahmen der erwarteten weiteren Konsolidierung des deutschen DSL-Marktes".

Webseiten: http://www.versatel.de http://united-internet.de DJG/stm/bam

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.