Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.02.1990 - 

Zusammenarbeit von Data-Print und Robotron

Berlin-Dresdener Systemhaus als Joint-venture gegründet

BERLIN (vwd/CW) - Die Data-Print GmbH in Berlin und der VEB Robotron Projekt Dresden haben eine seit zwei Jahren bestehende Marketingvereinbarung nun auf die Basis eines Joint-venture gestellt. Die Data-Print Robotron System GmbH will DV-Projekte aller Art abwickeln.

Robotron Dresden, das etwa 1000 Programmierer beschäftigt, wird laut Data-Print-Geschäftsführer Friedrich von Kekule den größten Teil der Entwicklungs- und Programmierungstätigkeiten der neuen Gesellschaft übernehmen, der Schwerpunkt der Beteiligung von Data-Print wird in der Systemanalyse und im Marketing- und Vertriebsbereich angesiedelt sein. Bisher vermarktet Data-Print bereits ein Hotelcomputer-System und eine Recherche-Software aus den Programmierstuben von Robotron.

Das Stammkapital des Joint-venture von 100 000 Mark bringen beide Partner zu gleichen Teilen auf.

Der Vertrieb des Gemeinschaftsunternehmens wird anfangs von den beiden Firmensitzen in West-Berlin und Dresden ausgehen. In diesem Zusammenhang sieht von Kekule auch eine künftige Verkaufschance in der UdSSR und anderen Staaten Osteuropas durch ein weiteres Joint-venture von Robotron mit einem sowjetischen Unternehmen. +