Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


26.04.1991

Bernd Huber (44) ist neuer Geschäftsführer der NEK Klasing GmbH, Denkendorf. Zu seinem Stellvertreter wurde Ralph M. Deja (48) ernannt. Klaus J. Burkhardt ist nun, als geschäftsführender Gesellschafter für die gesamten Schulungsaktivitäten der IAS - Ge

Bernd Huber (44) ist neuer Geschäftsführer der NEK Klasing GmbH, Denkendorf. Zu seinem Stellvertreter wurde Ralph M. Deja (48) ernannt.

Klaus J. Burkhardt ist nun, als geschäftsführender Gesellschafter für die gesamten Schulungsaktivitäten der IAS - Gesellschaft für EDV-Training und Beratung mbH, Hürth-Efferen bei Köln, im deutschsprachigen Raum sowie für das Beratungs- und Projektgeschäft in der Region verantwortlich. Burkhardt kommt von der Kölner AGS GmbH/DATAG. Barbara Lichtenstein-Mayer, zuvor Leitende Beraterin bei der AGS GmbH/DAT AG mit Schwerpunkt DB2 und IMS/ VS, erhielt bei der IAS Handlungsvollmacht.

Jesse D. Young (36) wurde Geschäftsführer der Santa Cruz Operation Deutschland GmbH, Frankfurt/Main. Er ist somit für alle SCO-Aktivitäten in Deutschland, Österreich, der Schweiz sowie Osteuropa zuständig.

Die Vertriebsmannschaft der SASS Computer GmbH in Rodgau hat Gerd Como (30) verstärkt. Von der Hauptverwaltung aus ist er für den Vertrieb der Druckerpalette zuständig.

Zum Präsidenten der japanischen Tochtergesellschaft Nippon Seagate Inc. wurde Robert Ishikawa ernannt. In seiner Position zeichnet er für die von Tokio aus gesteuerten Aktivitäten wie Vertrieb, Technischer Support, Application Engineering, Materialbeschaffung, Personalwesen sowie Marketing-Kommunikation verantwortlich. Gleichzeitig wurde er zum Vizepräsidenten der amerikanischen Muttergesellschaft Seagate Technology Inc. bestellt.

Johen Drewniok (33, rechts) und Peter Scholz (31, links) sind in den Vorstand der Boeder AG, Floersheim/Main, berufen worden, der sich bislang aus Lutz Booder (49) und Leonard Broskowski (50), Leiter der Abteilung Forschung und Entwicklung, zusammensetzte. Drewniok, seit Ende 1989 im Unternehmen, wurde Leiter Controlling und ist damit für das Rechnungswesen, EDV, Logistik und Controlling zuständig. Scholz, bereits seit Mitte 1982 bei Boeder, leitet den Bereich Marketing.

Die Leitung der Geschäftsstelle Frankfurt Industrie der Oracle Deutschland GmbH hat Wolfgang Lindner (43) übernommen. Er kommt von Mannesmann-Kienzle, wo er seit 1986 Niederlassungsleiter des Bereichs Computersysteme in Nürnberg war. Franz Schollasch (49), seit 1988 bei Oracle, ist Leiter der Geschäftsstelle Frankfurt Handel, Banken und Versicherungen (HVB). Die Position des Vertriebsleiters für Öffentliche Verwaltungen bekleidet Hans-Jürgen Schischek (44).

Technischer Geschäftsführer der Deutschen Telemecanique, Ratingen, wurde Norbert Weigelt (47, Foto). Er berichtet an Hauptgeschäftsführer Gerard W. Hulsen und ist in allen Produktbereichen für Technik und Marketing der deutschen Niederlassung zuständig.

Ross Marsden ist neuer President der Wang Canada Limited. Er trat die Nachfolge von Vaughn F. McIntyre an, der fortan als Marketingleiter für die kanadische Tochtergesellschaft der amerikanischen Wang Labs tätig sein wird.

Neuer Vertriebsleiter bei der Profile Software Engineering GmbH, München, ist Robert Allmeier (37). Er zeichnet für den neu geschaffenen Geschäftsbereich "Standard Products and Related Projects" verantwortlich.

Robert Heller (50) ist neuer Präsident von Visa USA Inc. Er löst Charles T. Russell ab, der aber weiterhin Chief Executive Officer von Visa USA sowie Präsident und CEO von Visa International bleibt. Auch Heller nimmt seine bisherige Funktion als Chief Executive President weiter wahr.

Hans Reich (55) ist jetzt Geschäftsführer des Fachverbandes Informations- und Kommunikationstechnik im Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie (ZVEI). Er trat die Nachfolge von Walter Weiss (64) an, der nach siebenjähriger Tätigkeit als Geschäftsführer des Fachverbandes in den Ruhestand gegangen ist.

Bernhard Bäumer (40) übernahm die Geschäftsführung der neu gegründeten Service Marketing Support Unternehmensberatung GmbH, Dortmund.

Ulf Schiewe (43, rechts), Geschäftsführer der Düsseldorfer Sybase GmbH, wurde zu einem von insgesamt drei Vize-Präsidenten in Europa ernannt. Zum Marketing-Direktor des Unternehmens wurde Frank Wolniak -(35, links) berufen. Die Aufgaben des Vertriebs-Direktors nimmt nun Martin Forster (39) wahr, während Jürgen Rosenhagen (34) Technischer Leiter des Unternehmens wurde. Für die Pressearbeit von Sybase ist seit Jahresbeginn Christiane Schäfer (29) verantwortlich.

Hans-Jürgen Benker (28) ist beim DV-Dienstleister Hoskyns zum Vertriebsbeauftragten für den süddeutschen Raum berufen worden. In dieser Funktion wird er die Münchner Hoskyns-Niederlassung ausbauen und betreuen.

General Sales Manager bei Copam Deutschland in Düsseldorf und München wurde Udo Reinsch (48). Der vorherige Intel-Mitarbeiter will vor allem den Vertrieb über Fachhändler, VARs und Systemhäuser 1991 ausbauen.

Mark Tice hat die Position des European Marketing Managers bei Unify, Hersteller von Entwicklungswerkzeugen unter Unix, übernommen. Er wird die Unify-Niederlassungen in München, London, Amsterdam und Paris betreuen.

Alain Brunet, Geschäftsführer International der ECS S.A., Paris, hat bis auf weiteres die Geschäftsführung der ECS Deutschland und der ECS Computervertrieb übernommen, nachdem der bisherige ECS-Geschäftsführer Ulrich Dickamp das Unternehmen nach Ablauf seine dreijährigen, Vertrages verlassen hatte.

Die IVM-Engineering-Gruppe hat mit Friedhelm Scharpf (45) die Geschäftsleitung verstärkt. Als Geschäftsbereichsleiter ist er für Informationstechnologie, Computeranwendung und Elektronik verantwortlich.