Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


20.06.1981

Bernd M. Schröter (34) avancierte zum Geschäftsstellenleiter Baden-Württemberg der Burroughs Deutschland GmbH. Schröter, der seit knapp zwei Jahren bei Burroughs ist, war vorher in der Geschäftsstelle Frankfurt als Vetriebsleiter tätig. Er kam über lei

Bernd M. Schröter (34) avancierte zum Geschäftsstellenleiter Baden-Württemberg der Burroughs Deutschland GmbH. Schröter, der seit knapp zwei Jahren bei Burroughs ist, war vorher in der Geschäftsstelle Frankfurt als Vetriebsleiter tätig. Er kam über leitende Positionen bei Nixdorf, Philips und Kienzle zu den Eschbornern. Die Aufgaben der Vertriebsleitung in Frankfurt nimmt jetzt der dortige Geschäftsstellenleiter Fritz Stach zusätzlich zu seinem bisherigen Arbeitsgebiet wahr.

Einen neuen Vorstand wählte der Bundesverband der Vertriebsunternehmen für Büroorganisation e. V. (BVB) für die kommenden drei Jahre.

Den Vorstandsvorsitz übernahm Rudi Häussler, Inhaber der Häussler-Gruppe, Stuttgart. Sein Stellvertreter ist Dr. Heinz Munter aus Hamburg. Weitere Vorstandsmitglieder sind Lutz-Dieter Beaugrand, Heusenstamm, Franz L. Otto, Hamburg, Dietrich E. Seedorf, Nürnberg, Dr. Jürg Tschirren, Köln, Helmut W. Walter, Düsseldorf, sowie Heinz Winkler, Stuttgart.

Honeywell Bull-Chef Dr. Jürg Tschirren, der den Vorstandsvorsitz während der vergangenen sechs Jahre innehatte, konnte satzungsgemäß nach zwei Legislaturperioden nicht wieder als Vorsitzender des Vorstandes gewählt werden.

Dr.-Ing. Jürgen Schürmann, Leiter der Abteilung Zeichen- und Signalerkennung im Forschungsinstitut Ulm der AEG-Telefunken, ist vom Kultusminister des Landes Hessen zum Honorarprofessor ernannt worden. Die Ernennung erfolgte auf Vorschlag der Technischen Hochschule Darmstadt. Dr. Schürmann beschreitet einen mathematisch-methodischen Weg bei der Konstruktion von Schrifterkennungssystemen .

Lovell C. Chase wurde zum Vizepräsidenten der Microdata International Corp. (MIC), Newport Beach/Kalifornien, befördert. In dieser Funktion ist Chase für den Vertrieb zuständig. Bevor er zu MIC wechselte, war Chase Vertriebsmanager bei TRW Datacom International und gehörte 13 Jahre der Honeywell Information Systems in verschiedenen Verkaufspositionen an.

Petros Mantarakis bekleidet nach seiner Ernennung durch den Präsidenten der Viking Connectors Inc., Chatsworth/Kalifornien, die Position eines "Director of Operation".

Bevor Mantarakis zu Viking stieß, war er in verschiedenen Produktmanagementfunktionen bei Western Gear und TRW Systems tätig. Seine letzte Anstellung hatte er bei der Spacelabs Inc. als Produktionsmanager.