Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.07.1983

Bertelsmann vermarktet DV-Produkte: Kooperation mit Softwarehändlern

GÜTERSLOH (CW) - Eine Vertriebskooperation zwischen der "Bertelsmann Datenverarbeitung" und mehreren deutschen Softwarehäusern gaben jetzt die Gütersloher offiziell bekannt. Das ursprünglich nur für den eigenen Bedarf von Bertelsmann arbeitende Dienstleistungshaus wird selbstentwickelte Computerprogramme über ihre Vertriebspartner ADV/Orga, GEDO und sd & m vermarkten.

Die "Bertelsmann Datenverarbeitung", ein vor sechs Jahren gegründetes und aus den verschiedenen Großrechenzentren des Medienunternehmens entstandenes EDV-Service- und Beratungscenter, erzielt mit seinen rund 180 Mitarbeitern einen Marktumsatz von zirka 40 Millionen Mark. Das von den Güterslohern entwickelte Softwareprodukt "Ipac", ein interalctives Planungs-, Analyse und Controlling-System, wird jetzt von der ADV/Orga aus Wilhelmshaven vertrieben. Das Paket ist in 15 Bertelsmann-Konzernfirmen im Einsatz und wurde erstmals auf der Hannover-Messe 1983 vorgestellt.

Den Vertrieb von "DB-Access", einer Schnitstelle zwischen Anwendungssoftware und der jeweils benutzten Datenbank, hat die GEDO GmbH aus Bielefeld übernommen. Die kompatible Benutzerschnittstelle für "Adabas", "DL/ 1", "IMS" und "VSAM" wird derzeit schon von der Deutschen Bundespost eingesetzt. Weitere Installationen sollen bis 1985 folgen.