Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.06.1983

Berthold Trottnow, bisher als Senior Consultant bei einer Unternehmensberatung für die Suche von Organisations- und DV-Führungskräften verantwortlich, ist als Geschäftsführer in die Sigma, Societät für Unternehmensplanung und Personalberatung GmbH, Stuttg

Berthold Trottnow, bisher als Senior Consultant bei einer Unternehmensberatung für die Suche von Organisations- und DV-Führungskräften verantwortlich, ist als Geschäftsführer in die Sigma, Societät für Unternehmensplanung und Personalberatung GmbH, Stuttgart, eingetreten.

Karl Damanda ist der neue Präsident von Dynapac. einer Zweigstelle der Dynatech Corporation. In seiner vorherigen Position als Vizepräsident bei demselben Unternehmen hatte er sich vorrangig mit der X.25-Netzwerktechnologie und ihrer Auswirkung auf die Datenkommunikation befaßt, einem Schwerpunkt des Firmenengagements.

Der kalifornische Mikrocomputeranbieter Victor Computer Systems, Inc. San José, hat seinen Stab erweitert: Mike Clader wurde zum Senior Product Engineer ernannt, Dave Thomsen zum Product Marketing Manager und Al Charon zum Senior Engineer des Hardwaredesign. Cader, der in der Produktentwicklung tätig sein wird, war vorher bei Signetics Hardware Engineering Manager gewesen. Thomsen kommt von derselben Firma, wo er im Softwaremanagement gearbeitet hatte. Charon bringt in seine neue Stellung das Wissen mit, das er sich bei Dawn Technology während seiner 32jährigen Betriebszugehörigkeit auf dem Gebiet des Hardwaredesign erworben hat.

Klaus Reindl, bisher im Vertrieb bei Ferranti tätig, trat als Verkaufsleiter Export in die MCE (Micro-Circuit-Engineering Vertriebs GmbH) in Nürnberg ein. Im Rahmen seiner neuen Tätigkeit wird er die Kundenbetreuung in der Schweiz, Italien und Frankreich sowie den Vertrieb in Süddeutschland übernehmen.

Zenith Radio Corporation hat George Green zum Manager für den Bereich Kabelfernsehen ernannt. Seine Verantwortung umfaßt technische Unterstützung von Projekten sowie die Koordination von Feldtests. Green hatte vorher für Roger Cablesystems Inc. als Projektmanager gearbeitet.