Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.02.2000 - 

CeBIT 2000/Peoplesoft

Beschaffung über das Internet abwickeln

Peoplesoft präsentiert neue Backbone-Anwendungen für das E-Business. Bei "Peoplesoft E-Store" handelt es sich um eine Applikation für den Verkauf von Waren und Dienstleistungen an Unternehmen oder Kunden über das Internet.

Durch die Integration in die Software "Peoplesoft Supply Chain" und "Enterprise Performance Management" (EPM) lassen sich Analysen und Transaktionen mit Funktionen des elektronischen Handels verbinden.

"Peoplesoft E-Procurement" dient der Abwicklung von Beschaffungsvorgängen im Internet. Dazu zählen alle im Handel anfallenden Prozesse von der Bestellung über die Auftragserfüllung bis hin zur Abwicklung des Zahlungsverkehrs. Die Beschaffungssoftware ist sowohl in das Peoplesoft E-Business-Backbone als auch in das Business-to-Business-Portal für Ein- und Verkäufer im Web, "Marketsite", von Commerce One integriert.

Informationen: Peoplesoft GmbH,Münchner Straße 14, 85774 München,Tel.: 089/992 15-000, Fax: 089/992 15-002,E-Mail: irene_boehme@peoplesoft.com,Halle 5, Stand D26