Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

20.06.1980 - 

DEC's neue Produkte:

Beschleunigter Transfer

20.06.1980

MÜNCHEN (pi) - Eine typische Anwendung des neuen Interface von DEC für VAX- 80-Systeme ist die Datenerfassung in der Seismologie. Das mikroprozessorgesteuerte 32-Bit-Interface DR780 dient Datentransfers zwischen Kundengeräten und dem Hauptspeicher des VAX-Systems. Außerdem gibt's eine neue Version des DECsystem-20-Betriebssystems.

DEC entwickelte das DR780 eigenen Angaben zufolge besonders für Geräte mit hohem Datendurchsatz wie Array-Prozessoren und Prozeßrechner. Das Interface hat zwei separate und unabhängige Daten- und Steuerwege: einen synchronen parallelen 32-Bit-Steuerkanal. Daten- und Steuersignale können so gleichzeitig übertragen werden. Die Daten-Höchstgeschwindigkeit beträgt 6,67 MB pro Sekunde.

Das neue Betriebssystem Tops-20-IV ist DEC zufolge gegenüber der Vorgänger-Version um 23 Funktionen erweitert. Neu sind beispielsweise Unterstützung von Job-Ferneingabe über PDP-11 Rechner und die dynamische Erkennung zusätzlicher Platten- und Magnetband-Laufwerke.