Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Bessere Übersicht bei grafischen Darstellungen:Drehgestell für Farbstifte

28.08.1981

KÖLN (pi) - Um Farbwiedergabe von Computergrafik zu ermöglichen, erweitert Tektronix sein Plotterprogramm. Mit dem Gerät 4662 Option 31 hat der Anwender acht Farben im direkten Zugriff.

Der Plotter 4662 Option 31 ist nach Herstellerangaben ein intelligenter Farbplotter zur Ausgabe von Kurven und Darstellungen auf Papier und Folien. Ein Drehgestell nimmt acht Farbstifte auf, die in der Halterung vor Austrocknung geschützt sind. Über Tasten und Schalter lassen sich Schnittstellenparameter, Zeichengeschwindigkeit oder Größe der aktiven Zeichenfläche einstellen.

Ein zusätzlicher 8-KB-Pufferspeicher ermöglicht die Reduzierung der Übertragungszeiten. Das Gerät verfügt über eine RS 232-(V24-) und eine GPIB-(IEEE 488-)Schnittstelle und ist kompatibel zu Tektronix' Terminals, Tischrechnern und Software.

Für existierende Geräte 4662 ist ein Nachrüstsatz lieferbar, der die Aufnahme und Steuerung von acht Stiften beinhaltet.

Informationen: Tektronix GmbH, Sedanstr. 13-17, 5000 Köln 1, Tel.: 02 21/7 72 21.