Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.10.1976

Bestandsdatenerfassung mit Kienzle-"Datenschrieber"

Ohne den obligatorischen Bleistift können künftig Daten "vor Ort" erfaßt werden: "Mobile" Datenerfassungsgeräte wie etwa der Kienzle-Datenschreiber machen's möglich. Ein typisches Einsatzgebiet des Datenschreibers ist die Erfassung von Inventur- und Lagerbestandsaufnahmen (Foto) sowie die Bestelldatenerfassung.

Über eine Tastatur werden die Daten eingegeben und auf einer Kassette gespeichert, bei der ein Metallband als Datenträger verwendet wird. Vorteil: Der Einsatz des Kienzle-Datenschreibers ist sowohl im "Kühlhaus" wie neben einem "Hochofen" möglich.