Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.11.1996 - 

Pipeline

Beta Digital bringt den Bankschalter auf TV

Die Beta Digital GmbH, Unterföhring, ein Unternehmen der Kirch-Gruppe, tüftelt derzeit an einer TV-Homebanking-Lösung für Banken und Sparkassen. "D-Box Banking" soll es künftig ermöglichen, Bankschalter auf gewöhnlichen Fernsehbildschirmen darzustellen. Ferner lassen sich Basisanwendungen rund ums Girokonto wie Kontostand, Überweisungen, Daueraufträge, Anzeige der Umsätze und Mitteilungen an die Bank per Fernbedienung steuern. Ebenso sollen laut Beta Digital Dienste wie Depotverwaltung, Wertpapiergeschäft und Finanzierungsangebot angeboten werden. Erste individuelle Anwendungen sollen laut Anbieter ab Anfang 1997 kommerziell realisiert sein.