Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.10.1994

Beteiligung an Internet-Anbieter Compuserve Finanzgruppe bietet Online-Infos zum Thema Geld an

MUENCHEN (CW) - Compuserve will sich an dem Internet-Anbieter Network Publishing beteiligen. Ab sofort bietet die neu eingerichtete Compuserve-Finanzgruppe Finanz- und Investitionsinformationen, Rundschreiben, Newsletters und Datenbanken zum Thema Geld an.

Der Online-Diensteanbieter Compuserve plant eine Beteiligung an dem Novell-Spin-off Network Publishing Inc., einem ein Jahr alten Internet-Anbieter, berichtet der Branchendienst "Computergram". Network-Publishing-President Richard Maw war an der Entwicklung von Novells World-Wide-Web-Homepage beteiligt. Das Unternehmen aus Utah stellt WWW-Server bereit, ueber die Kunden Informationen anbieten koennen. Compuserve verfuegt selbst ueber WWW-Server und plant, Unternehmen wie Microsoft, Novell und Hewlett-Packard Internet-Dienste anzubieten. Wie zu erfahren war, soll Network Publishing den Novell-Kunden unter die Arme greifen, wenn es darum geht, fuer Sicherheit zu sorgen, Services in Rechnung zu stellen und den Support via WWW abzuwickeln.

Der neue Online-Dienst der Finanzgruppe von Compuserve richtet sich an Finanzdienstleister und Privatinvestoren. So stehen auch diverse Finanz- und Investmentpublikationen online zur Verfuegung. Sie lassen sich mit dem "Adobe Acrobat Reader", der als Datei ueber Compuserve verfuegbar ist, im Originalformat betrachten. Neben den Gebuehren fuer die Basis- (zirka 16 Mark pro Monat) und Profidienste (rund 17 Mark pro Stunde/9600 Baud) fallen fuer das Kopieren von Newsletters oder anderen Publikationen zusaetzliche Kosten an, die vom Inhalt und dem Datenlieferanten abhaengen.

Die Compuserve Inc. aus Columbus, Ohio, erzielte im ersten Quartal (31. Juli 1994) des neuen Geschaeftsjahres einen Gewinn vor Steuern von 33,9 Millionen Dollar. In den gleichen drei Monaten des Vorjahres waren es 21,6 Millionen. Die Einnahmen lagen bei 127,9 Millionen Dollar. Das Jahr zuvor wurde im gleichen Quartal ein Umsatz von 91,9 Millionen Dollar erreicht. Das gute Abschneiden war laut Compuserve vor allem ein Verdienst des Geschaeftsbereichs Netzwerkdienste, der neue Grosskunden wie Harley-Davidson und British Airways gewinnen konnte.