Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


08.08.1975

Betriebsdatenerfassung auf Diagrammscheiben

HOLZKIRCHEN - Bei der Zweckform Werk GmbH geht es rund zu: Der Produktionsablauf des Papierverarbeitungsbetriebes in Holzkirchen wird mit Hilfe eines Kienzle MSA/EDA-Systems gesteuert, das aus den Datenerfassungsgeräten MSA mit Stillstandsmeldern CM 11 und der Datenaufbereitungseinheit EDA 11 besteht.

Die Schreibeinheiten MSA zeichnen direkt an den Druckmaschinen auf Diagrammscheiben (siehe Abbildungen) alle Mengendaten des Produktionsvorganges wie Laut- und Stillstandzeiten sowie Ausstoß auf. Die Diagrammscheiben - sie finden auch in Fahrtenschreibern Verwendung - werden dann auf der zentralen Datenaufbereitungsanlage fotoelektrisch gelesen.

Abteilungsleiter Franz-Xaver Hupfaut nennt die Vorteile des Systems: "Dank der schnelleren Auswertung der Betriebsdaten ist es uns gelungen, die Kapazitäten der Druck- und Weiterverarbeitungs-Maschinen gleichmäßiger auszulasten, wodurch wir unsere Kosten spürbar senken konnten". de