Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.04.1984 - 

Für den Intel 80286:

Betriebssystem-Kern

MÜNCHEN(CW) - Verschiedene Funktionen wie Hauptspeicherverwaltung. Schutzmechanismen und Multitaskaufgaben hat die Intel GmbH, München, für den 80286-Prozessor als Betriebssystem-Kern zusammengefaßt.

Der K 286 besteht aus 60 Unterprogrammen, die so Intel, die iAPX 286 Hardwarefunktionen nutzen. Alle diese Routinen liesen sich als einfache Prozeduraufrufe entsprechend einbinden.

Der neue Betriebssystem-Kern sei geeignet für einen Einsatz in den Bereichen Industrieautomation, Kommunikations- und Transaktionssysteme und kommerzielle Mikrorechner.

Die notwendige Entwicklung kann laut Intel auf Intels Serie III- und IV-Systemen erfolgen. Zusätzlich bietet Intel alle Tools an, die zur Entwicklung eines auf dem K 286 basierenden Systems dienen.

Informationen: Intel GmbH, Seidlstr. 27, 8000 München 2, Tel.: 089/53 89-1.