Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.08.2003 - 

Neues Bonussystem bei Microsoft

Bezahlung nach Kundenwachstum

MÜNCHEN (CW) - Auf neue Bewertungskriterien müssen sich die 600 obersten Manager bei Microsoft einstellen: Künftig wird ihr Aktienbonus von der Zahl der zusätzlichen Kunden in den vergangenen drei Jahren und deren Zufriedenheit abhängig gemacht.

Nachdem der Sofwarekonzern angekündigt hat, sein Aktienoptionsprogramm abzuschaffen und die Manager stattdessen mit echten Aktien zu entlohnen (siehe CW 29/03, Seite 7), gehen die Veränderungen für die Führungskräfte weiter. Ihr jährlicher Bonus wird künftig von dem Kundenwachstum und der Kundenzufriedenheit abhängen, die mit einem neuen Beschwerde-Management-System und zahlreichen Befragungen erhoben wird. Auch die Vertriebsleute sollen nicht mehr länger nur nach dem Umsatz bezahlt werden, den sie hereinholen, sondern auch nach der Kundenzufriedenheit, kündigte Vertriebschef Kevin Johnson an. Darüber hinaus ist eine Annäherung der leitenden Vertriebs- und Produkt-Manager erwünscht: Diese sollen sich jetzt monatlich treffen, um die traditionellen Gräben zwischen den Abteilungen zu überwinden. (am)