Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.11.1982

BHM vertreibt neue VS-Software: Electronic Mail unter CICS

KAARST (hh) - Der Informationsverwaltung und Weiterleitung in einer ClCS/VS-Umgebung dient das Softwareprodukt "Omnicom" des US-amerikanischen Herstellers Online International aus Fort Lee, New Jersey. Das Programm wird von der BHM Software GmbH aus Kaarst in Deutschland vertrieben.

Die Software führt nach Angaben aus Kaarst "Electronic Mail"-Funktionen aus. Hierbei werden die zu übermittelnden Funktionen jedoch nicht an ein bestimmtes Terminal geschickt, sondern mit der Codenummer des Empfängers adressiert, so daß der Adressat - je nach Definition - von verschiedenen Terminals aus abfragen kann, ob für ihn Mitteilungen bereitliegen. Informationen können zudem an eine Gruppe oder nur an einen Einzelempfänger weitergeleitet werden. Das System nutzt zwei Dateien. Zum einen den Message-File, in dem alle Nachrichten enthalten sind, die noch nicht übermittelt wurden oder periodisch an bestimmte CICS-Benutzer gesendet werden sollen, zum anderen den Storage-File, in dem die Infos zentral verwaltet werden.

Über den Preis des Produktes in Deutschland konnte die BHM bei Redaktionsschluß noch keine verbindliche Aussage machen. Wie es heißt werde das Paket in den Vereinigten Staaten mit ungefähr 20 000 Dollar gehandelt. Das Programm ist in Deutschland ab sofort verfügbar englische Unterlagen sind ebenfalls schon vorhanden. Eine erste Installation steht kurz bevor.