Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.04.1978

Biblothekskarteien ade!

MÜNCHEN (uk) - Zur Automatisierung der gesamten Buchbearbeitung in großen Bibliotheken dient das neue Programmpaket "Integriertes Bibliotheksverbundsystem" (BVS) von Siemens. Das BVS besitzt genormte Schnittstellen, über die Anwendungsprogramme, Bibliothekskatalogsysteme sowie andere Ausleihpakete angeschlossen werden können. Die neue Siemens-Software läuft auf den Rechnern der Serien 4004/7000, benötigt 450 KB Hauptspeicher und unterstützt bis zu 254 Datensichtgeräte.

Information: Siemens AG, Zentralstelle für Information, Postfach 103, 8000 München 1.