Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

07.10.1988 - 

OEM-Vertrag der IBM mit Intel ermöglicht Kostensenkungen:

Big Blue integriert Fremdperipherie

NEW YORK (IDG) - US-Anwender erhalten zusätzliche Möglichkeiten, statt der teuren IBM 3270-Terminals preiswertere ASCII-Endgeräte in ihren 9370- und 4381-Umgebungen einzusetzen. Die Option ist vorerst auf den Einsatzbereich des MUMPS/VM-Betriebssystems beschränkt.

Möglich wird die Integration von bis zu 256 zeichenorientierten Peripheriegeräten durch die Intel-9770-Steuereinheit, IBM vertreibt sie im Rahmen eines OEM-Vertrages mit Intel auf dem US-Markt. Wie eine IBM-Sprecherin in Stuttgart mitteilte, ist über eine Einführung des Intel-Produkts auf dem deutschen Markt noch nichts bekannt.

MUMPS,/VM (Massachusetts General Hospital Utility Multiprozessing System/VM)-Anwendungen werden vorwiegend in medizinischen Bereich eingesetzt und laufen auf IBM 9370- und 4381-Maschinen. US-Analysten meinen, IBM benutze das Produkt, um in Konkurrenz zu ASCII-Geräteherstellern zu treten wichtigster Wettbewerber: hier Digital Equipment.

Das Intel-Fastpath 9770 ist ein Multibus-System, das eine Vielzahl von Schnittstellen-Karten unterstützt. Eine davon ist für den Anschluß an den Byte- oder Block-Mulitplexer-Kanal der IBM-Hosts vorgesehen. Andere unterstützen, mit entsprechender Software ausgestattet, Verbindungen zu weiteren Umgebung wie beispielsweise DEC-VAX-Systeme oder lokale Netzwerke.

Zusätzlich dazu liefert Intel Erweiterungskarten und Software für die Fastpath 9770. Sie ermöglichen Verbindungen zwischen Breitbandnetzwerken unter verschiedenen Standard-Protokollen.