Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Java-Support in Aussicht gestellt


13.06.1997 - 

Big Blues Version 5 von DB2 unterstützt Mainframe-Clustering

Laut IBM gehören ferner benutzerdefinierte Tabellenfunk- tionen sowie die TCP/IP-Unterstützung über Big Blues Distributed Relational Database Architecture (DRDA), und die Möglichkeit, Applets mit der "Net-Data-Web-Publishing"-Software zu entwickeln, zu den wesentlichen Neuerungen der Datenbank.

Daneben werden Funktionen zum Zugriff auf VSAM-Dateien, die Unterstützung von ODBC zum Zugriff auf Datenspeicher anderer Hersteller, eine SQL-Optimierung und Features zur Datenaggregation angeboten. Datenvolumina von mehr als einem TB sowie der Betrieb von parallelen Systemen mit 320 Prozessoren soll möglich sein. Die Unterstützung von Java stellt das Unternehmen für Herbst dieses Jahres in Aussicht.